Schlagwort: Domain

Der Begriff Domain stammt aus dem englischen Wortschatz und bedeutet übersetzt Domäne oder Bereich. Im Internet wird der Begriff Domain als eindeutige Adresse verwendet, unter welcher eine Webseite erreichbar ist. Die Vergaberegeln für eine Domain sind von der Vergabestelle exakt definiert. Dabei wird meist jede unterschiedliche Domainendung von einer anderen Vergabestelle vergeben.

In Verbindung mit einer Top Level Domain darf der Domainname frei gewählt werden. Die gängigsten und bekanntesten Top Level Domains sind die Länderdomains, die als Abkürzung zwei Buchstaben enthalten. Eine deutsche Top Level Domain endet immer mit den Buchstaben .de, eine italienische mit .it. Die Endung .biz steht als Abkürzung für Business. Ursprünglich war diese spezielle Internetadresse ausschließlich für die kommerzielle Nutzung vorgesehen, dennoch steht diese jedem zur Verfügung. Gleiches trifft auf Domains mit der Endung .com zu, die eigentlich für Unternehmen entwickelt wurde.